Wir freuen uns auf Ihren Anruf 09534 92 20 77 Mo. - Fr. 10:00 - 16:00 Uhr
Hurtigruten
Reflexion
Tasiilaq an der Ostküste Grönlands
Die Schönheit der Kolonialhäuser und der Eisfjord in Ilulissat, Grönland
Rentiere
Papageientaucher
Eisberg
Whale Tauchen bei Ilulissat unter Eisbergen. Ihre Quelle ist der Jakobshavn-Gletscher. Die Quelle der Eisberge ist eine globale Erwärmung und katastrophales Auftauen von Eis, Disko Bay, Grönland
Kreuzfahrt in die Diskobucht von Grönland
Hurtigruten
Reflexion
Tasiilaq an der Ostküste Grönlands
Die Schönheit der Kolonialhäuser und der Eisfjord in Ilulissat, Grönland
Rentiere
Papageientaucher
Eisberg
Whale Tauchen bei Ilulissat unter Eisbergen. Ihre Quelle ist der Jakobshavn-Gletscher. Die Quelle der Eisberge ist eine globale Erwärmung und katastrophales Auftauen von Eis, Disko Bay, Grönland
Kreuzfahrt in die Diskobucht von Grönland
Grönland · Hochseekreuzfahrten

Hurtigruten Expedition: Grönland mit der MS Fridtjof Nansen

Reykjavik - Kap Farewell - Nuuk - Ilulissat-Eisfjord - Diskobucht - Polarkreis - Vaigatsund - Prins-Christian-Sund

  • Erleben Sie die Naturschönheiten Grönlands und die Überquerung des Polarkreises
  • Vollpension an Bord
16 Tage
2-Bett-Außenkabine Mittel-/Unterdeck mit Bad oder Dusche/WC
Belegung: 2 Personen
inkl. VP
Einzelzimmer zzgl. 3.461 €
ab 8.798 €
Grönland · Hochseekreuzfahrten

Hurtigruten Expedition: Grönland mit der MS Fridtjof Nansen

Reykjavik - Kap Farewell - Nuuk - Ilulissat-Eisfjord - Diskobucht - Polarkreis - Vaigatsund - Prins-Christian-Sund

Sie starten ab Reykjavik in Island und erkunden die unberührte Natur der Westküste Grönlands.Überwältigende Landschaften mit imposanten Gletschern, tiefblauen Fjorden und faszinierenden arktischen Tieren, wie Moschusochsen und Polarfüchsen bis hin zu Walen, Walrossen und Vögeln wie Seeadlern und Alken, erwarten Sie. Der Ilulissat-Eisfjord, eine UNESCO-Welterbestätte umgeben von einer wundervollen Landschaft, wird Sie ganz bestimmt beeindrucken. In den Weiten der Diskobucht erwartet Sie eine echte Expedition. Sie erkunden die unberührte Wildnis des Vaigatsunds und kommen auf Landgängen und Naturwanderungen der majestätischen arktischen Natur näher. Der bezaubernde Evighed Fjord, der „Fjord der Ewigkeit“, wird Sie mit seiner Schönheit in seinen Bann ziehen, bevor wir dann als nächstes die fotogene grönländische Hauptstadt Nuuk erreichen. Das gespenstische Geisterstadt-Ambiente von Ivittut ist ebenso faszinierend wie der atemberaubende Panoramablick auf den Prins-Christian-Sund.Sie reisen mit der MS Fridtjof Nansen, dem jüngsten Mitglied der Hurtigruten Flotte – einem Expeditionsschiff der nächsten Generation.

Termine & Preise

Juli 2023

Dauer
Zeitraum
Leistung
Preis pro Person
16 Tage
Sa. 29.07. - So. 13.08.2023
2-Bett-Außenkabine Mittel-/Unterdeck mit Bad oder Dusche/WC
Belegung: 2 Personen
inkl. VP
Einzelzimmer zzgl. 3.461 €
ab 8.798 €
16 Tage
Sa. 29.07. - So. 13.08.2023
2-Bett-Außenkabine mit Balkon mit Dusche/WC (teilw. eingeschr. Sicht)
Belegung: 2 Personen
inkl. VP
Einzelzimmer zzgl. 1.923 €
ab 10.336 €
16 Tage
Sa. 29.07. - So. 13.08.2023
2-Bett-Außenkabine mit Balkon Oberdeck mit Dusche/WC
Belegung: 2 Personen
inkl. VP
Einzelzimmer zzgl. 1.615 €
ab 10.644 €
16 Tage
Sa. 29.07. - So. 13.08.2023
Einzelkabine Außen Mittel-/Unterdeck Bad o. Dusche/WC
Belegung: 1 Person
inkl. VP
ab 12.259 €
16 Tage
Sa. 29.07. - So. 13.08.2023
Expedition Suite mit Balkon Bad o. Dusche/WC
Belegung: 2 Personen
inkl. VP
Einzelzimmer abzgl. -307 €
ab 12.566 €
16 Tage
Sa. 29.07. - So. 13.08.2023
Einzelkabine Außen mit Balkon Bad o. Dusche/WC
Belegung: 1 Person
inkl. VP
ab 14.489 €
16 Tage
Sa. 29.07. - So. 13.08.2023
Einzelkabine Außen mit Balkon Oberdeck Bad o. Dusche/WC
Belegung: 1 Person
inkl. VP
ab 14.935 €

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise - Reykjavik

Sie reisen individuell zum Flughafen Frankfurt an und fliegen nach Reykjavik, die nördlichste Hauptstadt der Welt. Die MS Fridtjof Nansen legt um ca. 20:00 Uhr ab.

2. Tag | Erholung auf See - Durchquerung der Dänemarkstraße

Lernen Sie das Schiff kennen und genießen Sie die Fahrt durch die Dänemarkstraße Richtung Grönland. Das Expeditionsteam wird im Science Center mit seiner spannenden und interessanten Vortragsreihe beginnen.

3. Tag | Erholung auf See - Durchquerung der Dänemarkstraße

Genießen Sie die Stunden an Bord bei Vorträgen, einem Getränk in der Explorer Lounge & Bar, im Fitness- oder Spabereich.

4. Tag | Qaqortoq

Herzlich willkommen in Grönland! Mit seinen farbenfrohen Häusern und der fotogenen Kulisse gilt Qaqortoq als einer der schönsten Orte Grönlands.

5. Tag | Kvanefjord

Der Kvanefjord ist ein 48 Kilometer langer Fjord nahe der Kommune Sermersooq, deren Name nichts anderes bedeutet als „Ort mit viel Eis“.

6. Tag | Maniitsoq - das Venedig Grönlands

Maniitsoq wird humorvoll auch als „das Venedig Grönlands“ bezeichnet. Grund dafür ist die Lage des Ortes in einem von Kanälen durchzogenen Archipel. Mit etwas Glück können Sie vom Ufer aus Buckelwale beobachten.

7. Tag | Sisimiut

Das spektakulär gelegene Sisimiut befindet sich 40 Kilometer nördlich vom nördlichen Polarkreis in der zentralen Küstenregion der Davisstraße. Es ist eine moderne Siedlung, aber ihre Wurzeln reichen weit in die Vergangenheit zurück.

8. Tag | Ilulissat - Eisfjord - UNESCO Welterbestätte

Auf Ihrer Reise haben Sie nun die Diskobucht erreicht, eine der Hauptattraktionen von Grönland. Die Gegend erstreckt sich über einen großen Küstenabschnitt mit nährstoffreichem Wasser, durchzogen von kleinen Inseln und Schären. Die kleine Stadt Ilulissat ist ein lebhafter Anlaufpunkt für Abenteurer, die von hier aus zu Erkundungstouren auf die polare Eiskappe aufbrechen. Es ist eingebettet in die atemberaubende Landschaft des Ilulissat-Eisfjords, bei dem es sich um eine UNESCO-Welterbestätte handelt.

9. Tag | Vaigatsund

Sie erreichen nun den nördlichsten Punkt Ihrer Reiseroute. Sie haben die Chance, die arktische Flora aus nächster Nähe zu inspizieren.

10. Tag | Evighed Fjord

Evighed Fjord bedeutet übersetzt „Fjord der Ewigkeit“ und seine makellose Schönheit wird Ihnen in der Tat das Gefühl vermitteln, in eine Art Traumlandschaft von endloser Weite gereist zu sein.

11. Tag | Nuuk - Hauptstadt Grönlands

Die roten, grünen, blauen und gelben Häuser bilden einen schönen Kontrast zur schwarz-weißen Kulisse der vereisten Berge. Der Ort ist zwar als Stadt klassifiziert, es leben aber weniger als 18.000 Menschen hier.

12. Tag | Ivittuut

Ivittuut ist eine abgelegene, längst vergessene Bergbausiedlung mit gespenstischer Atmosphäre. Heute sind die einzigen Bewohner, die man unter Umständen zu sehen bekommt, umherstreifende Moschusochsen, die das Gras fressen, das um die verlassenen Gebäude herum wuchert.

13. Tag | Prins-Christian-Sund

Nur wenige Orte auf unserem Planeten bieten ein derart überwältigendes Panorama wie der Prins-Christian-Sund, in den Sie nun fahren werden.

14. Tag | Irmingersee - Erholung auf See

Sie nehmen wieder Kurs auf Island.

15. Tag | Irmingersee - Erholung auf See

Verbringen Sie Ihre Zeit auf See damit, sich mit Ihren neuen Freunden über das Erlebte auszutauschen, im Science Center die Natur zu erforschen, sich den ein oder anderen Vortrag anzuhören oder sich einfach an Deck zu entspannen.

16. Tag | Reykjavik - Heimreise

Die MS Fridtjof Nansen trifft am frühen Morgen wieder in der isländischen Hauptstadt ein. Sie treten die Heimreise per Linienflug zurück nach Frankfurt an.

Bitte beachten: Das aktuelle Hygienekonzept für alle Kreuzfahrten mit Hurtigruten sowie die Voraussetzungen zur Teilnahme an einer Kreuzfahrt finden Sie hier.


Unterkunft

MS Fridtjof Nansen

Die MS Fridtjof Nansen ist das jüngste Mitglied der Hurtigruten Flotte – und ein Expeditionsschiff der nächsten Generation. Sie ist mit Batterie-Hybrid-Antrieb ausgestattet und wurde 2021 vom Magazin STERN als das weltweit sicherste und nachhaltigste Seereiseschiff ausgezeichnet. Die atemberaubende Landschaft spiegelt sich auch in dem aufwendigen und komfortablen Innendesign wider. Skandinavische Naturmaterialien wie Granit, Eiche, Birke und Wolle wurden verwendet, um entspannte und stilvolle Kabinen und öffentliche Bereiche zu schaffen. Im Mittelpunkt der Borderfahrung steht das Nansen Science Center, eine Edutainment-Einrichtung, die Gästen und Crew gleichermaßen die Möglichkeit bietet, ihr Verständnis für die von uns erforschten Gebiete zu vertiefen. Das Nansen Science Center ist auch das Hauptquartier des Expeditionsteams.


ID/Code: 2232135/SRNC
Programmänderungen vorbehalten.

Leistungen

  • Haustürabholung
  • Linienflug ab/bis Frankfurt nach Reykjavik und zurück (Economy-Class)
  • Hurtigruten Expeditions-Seereise in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord: Norway’s Coastal Kitchen mit frischen, regionalen Zutaten Frühstück, Mittag- und Abendessen inkl. Getränke (Bier und Hauswein, Softdrinks und Wasser) in den Restaurants Aune und Fretheim
  • A la carte Restaurant Lindstrøm für Suiten-Gäste (für alle anderen Gäste gegen Aufpreis möglich)
  • Anlandungen mit Tender-Booten und Aktivitäten an Bord und an Land
  • Erfahrenes deutschsprachiges Expeditionsteam, das auch Vorträge hält und Anlandungen/Aktivitäten begleitet
  • Tee, Wasser und Kaffee ganztägig an Bord verfügbar
  • Kostenloses WLAN an Bord für alle Gäste. (Bitte beachten Sie, dass wir in abgelegenen Gebieten mit begrenzter Verbindung fahren. Streaming wird nicht unterstützt)
  • Wiederverwendbare Aluminium-Wasserflasche, die an Nachfüllstationen an Bord befüllt werden kann.
  • Nutzung der Whirlpools, der Panorama Sauna und des Indoor-Fitnessbereichs an Bord
  • Tägliches Zusammentreffen mit der Crew, um das Erlebte Revue passieren zu lassen und sich auf den kommenden Tag vorzubereiten
  • Verleih von Stiefeln, Wanderstöcken und allen benötigten Ausrüstungsgegenständen für die Aktivitäten
  • Kostenlose wind- und regenabweisende Jacke
  • Reisebegleitung ab bis Unterfranken

Zusatzleistungen

  • Leistungspaket 0 €
  • mainfrankenCard Rabatt bis 25.05.2022 p.P. -50 €
  • Mittsommer-Spezial bis 24.06.22 -200 €
  • Sofortbucher-Rabatt bis 25.05.2022 p.P. -250 €

Termine & Preise p.P. bei 2er Belegung

Persönliche Beratung

09534 92 20 77
Mo. - Fr. 10:00 - 16:00 Uhr

Wichtige Hinweise

REISEDOKUMENTE: Deutsche Staatsbürger benötigen einen bei Abreise noch mind. 6 Monate gültigen Reisepass. Bitte beachten Sie, dass für andere Staatsangehörige andere Einreisebestimmungen gelten können.

-------------------------------------------------------------

VERSICHERUNGEN: Für Ihren Aufenthalt empfehlen wir den Abschluss einer gesonderten Reiseversicherung (Rücktritt-, Auslandskranken-, Gepäckversicherung etc.)! Wir beraten Sie gerne.

-------------------------------------------------------------

SONSTIGES: Routen und Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten und navigatorische Umstände bleiben vorbehalten.

Hurtigruten Expedition: Grönland mit der MS Fridtjof Nansen
16 Tage - ab 8.798 €

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren: