Wir freuen uns auf Ihren Anruf 09534 92 20 77 Mo. - Fr. 10:00 - 16:00 Uhr
Amsterdam in den Niederlanden
DE Holland Schiffs- und Radtour
Amsterdam in den Niederlanden
Grachtenfahrt
Käsemarkt Alkmaar
Käsemarkt in Alkmaar, Niederlande
Enkhuizen in Nordholland
malerische Szene in Enkhuizen, Niederlande
Paar bei Radtour mit dem Fahrrad am Deich mit Schafen
Amsterdam in den Niederlanden
DE Holland Schiffs- und Radtour
Amsterdam in den Niederlanden
Grachtenfahrt
Käsemarkt Alkmaar
Käsemarkt in Alkmaar, Niederlande
Enkhuizen in Nordholland
malerische Szene in Enkhuizen, Niederlande
Paar bei Radtour mit dem Fahrrad am Deich mit Schafen
Niederlande · Neue Reisen

Nord-Holland

Rad- und Schiffsreise mit der DE Holland

  • Haustürabholung
  • Leihfarrad für die gesamte Reise
  • Fahhrad Ausstattung für die gesamte Tour
  • Frankenland-Reisebegleitung
8 Tage
2-Bett-Außenkabine Unterdeck (mit nicht zu öffnendem Fenster)
Belegung: 2 Personen
inkl. TP
ab 1.499 €
Niederlande · Neue Reisen

Nord-Holland

Rad- und Schiffsreise mit der DE Holland

Bei dieser faszinierenden Rad- und Schiffsreise entdecken Sie das Beste der schönen und grünen Provinzen Nordholland und Friesland. Fahren Sie durch das flache Polderland, durch die Dünen und entlang der kilometerlangen Sandstrände der Nordseeküste, vorbei an historischen Windmühlen, über die Nordseeinsel Texel und zu vielen schönen Hafenstädtchen an der Küste des IJsselmeers. Die Nordroute ist zweifellos eine der beliebtesten Rad- und Schiffsreisen in Holland.

Termine & Preise

Mai

Dauer
Zeitraum
Leistung
Preis pro Person
8 Tage
So. 26.05. - So. 02.06.2024
2-Bett-Außenkabine Unterdeck (mit nicht zu öffnendem Fenster)
Belegung: 2 Personen
inkl. TP
ab 1.499 €
8 Tage
So. 26.05. - So. 02.06.2024
2-Bett Oberdeck mit franz. Balkon
Belegung: 2 Personen
inkl. TP
ab 1.799 €
8 Tage
So. 26.05. - So. 02.06.2024
Einzelkabine Unterdeck mit DU/WC
Belegung: 1 Person
inkl. TP
ab 1.999 €
8 Tage
So. 26.05. - So. 02.06.2024
Einzelkabine Oberdeck
Belegung: 1 Person
inkl. TP
ab 2.599 €

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise - Einschiffung Amsterdam - Zaandam

Einschiffung und Check-in zwischen 14:00 und 16:30 Uhr in Amsterdam. Nutzen Sie dieEinschiffung dieGelegenheit um die Innenstadt zu entdecken, eine Shoppingtour zu unternehmen, eineGelegenheit eine Grachtenrundfahrt zu machen oder ein Museum zu besuchen. Um 17:00 Uhr BegrüßungsgetränkGrachtenrundfahrt Begrüßungsgetränkund Sicherheitshinweise, erstes Dinner und Tourenbesprechung an Bord. Während desund desAbendessens kurze Schifffahrt nach Zaandam.

2. Tag | Zaandam – „Zaanse Schans” – Alkmaar (44 km)r

Die erste Tour führt Sie durch kleine Dörfer und das wunderschöne flache und grüne Polderland.Der erste Haltepunkt ist das Freilichtmuseum „Zaanse Schans” (freier Eintritt), ein altes,traditionelles Dorf mit urigen Holzhäusern, einer Käserei, einem traditionellen Holzschuhmachertraditionelles Holzschuhmacherund verschiedenen Windmühlen. Nach dem Besuch des Museums radeln Sie weiter durchund durchdas Land von Leeghwater, ein grünes, trockengelegtes Naturgebiet zwischen Amsterdam,das Alkmaar und Hoorn. Besuchen Sie das ehemalige Walfischfängerdorf De Rijp und dieAlkmaar dieMuseumsmühle Schemerhorn. In Alkmaar erwartet Sie das Schiff in der Nähe der historischenMuseumsmühle historischenAltstadt.

3. Tag | Dünentour: Alkmaar – Alkmaar (33 oder 40 km) | Alkmaar – Den HelderTag Helder

Heute haben Sie die Gelegenheit, das wunderschöne Nordholländische Dünenreservat, ein 5.300Heute 5.300Hektar großes Wald- und Dünengebiet mit einzigartigen Landschaften, zu entdecken. In denHektar denDünen wird das Trinkwasser für nahezu ganz Nordholland gewonnen. Nach einem Besuch amDünen amStrand und im Künstlerdorf Bergen radeln Sie zurück nach Alkmaar, wo Sie die schöne AltstadtStrand Altstadtbesichtigen können. Am späten Nachmittag fährt das Schiff über den Nordholland-Kanal zumbesichtigen zumMarinehafen Den Helder.

4. Tag | Fähre zur Insel Texel: Rundtour ab/bis ‘t Horntje (34 oder 51 km) | Den Helder –Den Oever

Nach dem Frühstück fahren Sie ca. 20 Minuten mit der großen Fähre (Ticket inkl.) von Den HelderNach Helderzur Insel Texel, wo Sie eine Radtour über die größte der niederländischen Nordseeinseln machenzur machenkönnen. Dabei fahren Sie durch Wiesenlandschaften, Dünen und traumhafte Naturschutzgebiete.können. Legen Sie am Nordseestrand eine Pause und evtl. eine kleine Baderunde ein oder besuchen SieLegen Siedie Seehundeauffangstation Ecomare. Am späten Nachmittag fahren Sie mit der Fähre zurückdie zurücknach Den Helder. Während des Abendessens fährt das Schiff über das Wattenmeer zum Hafennach Hafenvon Den Oever

5. Tag | Den Oever – Stavoren | Südwest-Friesland: Rundtour ab/bis Stavoren (43 oderTag oder55 km)

Das Schiff überquert während des Frühstücks das IJsselmeer, um den Hafen von Stavoren in derDas derProvinz Friesland anzulaufen. Hier können Sie entscheiden, ob Sie eine kürzere oder eine längereProvinz längereRadtour unternehmen möchten: besuchen Sie das Naturgebiet Gaasterland, streifen Sie durchRadtour durchden südlichen Teil der bekannten friesischen Seenplatte, oder kombinieren Sie die Tour. Sieden Sieverbringen den Abend im kleinen Hafen von Stavoren, eine der elf traditionsreichen Städte derverbringen derProvinz.

6. Tag | Stavoren – Medemblik | Medemblik – Hoorn – Enkhuizen (39 oder 51 km)

Am frühen Morgen fährt das Schiff nach Volendam. Am letzten Radtag entdecken Sie auf IhrerAm IhrerTour die wunderschöne Region Waterland mit ihren zahllosen kleinen Seen, Gräben und Kanälen.Tour In der Nähe von Volendam können Sie einen Käsebauernhof besuchen. Und wenn Sie noch einIn einpaar zusätzliche Kilometer fahren möchten, sollten Sie unbedingt einen Abstecher zurpaar zurehemaligen Insel Marken machen, um dann durch die wasserdurchzogene Landschaft vonehemaligen vonWaterland zurück zur Hauptstadt Amsterdam zu radeln. Hier haben Sie den ganzen NachmittagWaterland Nachmittagund Abend Zeit, sich in Amsterdam umzuschauen. Wenn Sie am ersten Tag noch keineund keineGrachtenrundfahrt unternommen haben, können Sie dies jetzt nachholen.

7. Tag | Enkhuizen – Volendam | Volendam – Waterland – Amsterdam (28 oder 50 km)

Am frühen Morgen fährt das Schiff nach Volendam. Am letzten Radtag entdecken Sie auf IhrerAm IhrerTour die wunderschöne Region Waterland mit ihren zahllosen kleinen Seen, Gräben und Kanälen.Tour In der Nähe von Volendam können Sie einen Käsebauernhof besuchen. Und wenn Sie noch einIn einpaar zusätzliche Kilometer fahren möchten, sollten Sie unbedingt einen Abstecher zurpaar zurehemaligen Insel Marken machen, um dann durch die wasserdurchzogene Landschaft vonehemaligen vonWaterland zurück zur Hauptstadt Amsterdam zu radeln. Hier haben Sie den ganzen NachmittagWaterland Nachmittagund Abend Zeit, sich in Amsterdam umzuschauen. Wenn Sie am ersten Tag noch keineund keineGrachtenrundfahrt unternommen haben, können Sie dies jetzt nachholen.

8. Tag | Ausschiffung - Heimreise

Ausschiffung nach dem Frühstück, bis 9:30 Uhr.


Unterkunft

De Holland

Das gemütliche Flusskreuzfahrtschiff bietet bis zu 71 Passagieren ein vorübergehendes Zuhause. Das Schiff wurde im Winter

2017/2018 komplett renoviert und neu gestylt. Jede der 34 Kabinen ist gut ausgestattet und hat alles, was man für einen guten

Schlaf braucht. Auf dem Oberdeck befindet sich der große Panoramasalon, das Restaurant, die Bar und der Loungebereich. Hier

können Sie nach einem Tag auf dem Rad herrlich essen, trinken und entspannen! Und wenn es das Wetter zulässt, sollten Sie es

nicht versäumen, es sich auf dem teils überdachten Sonnendeck mit seinen bequemen Sitzmöglichkeiten gemütlich zu machen.


ID/Code: 2837024/SRA
Programmänderungen vorbehalten.

Leistungen

  • Haustürabholung*
  • Fahrt im modernen Reisebus nach/von Amsterdam
  • 7 x Übernachtung in der gebuchten Kategorie
  • 7 x Frühstück, Lunchpakete
  • 7 x Drei-Gänge-Abendmenü
  • Kaffee und Tee an Bord bis 16:00 Uhr
  • Begrüßungsgetränk
  • Klimatisierte Kabine
  • Leih-Fahrrad für die gesamte Reise (E-Bike gegen Aufpreis + 225 € )
  • Tägliche Programmbesprechungen
  • Individuelle, nicht geführte Radtouren
  • (Gäste fahren individuell, Reiseleitung fährt die Route ebenfalls)
  • Karten und Routenbeschreibungen für die Touren (1 x pro Kabine)
  • GPS-Tracks
  • Gebrauch einer wasserfesten Gepäckträgertasche
  • Fährticket nach Texel
  • Frankenland-Reisebegleitung durch Norbert Hohler oder Kollegen

Zusatzleistungen

  • Aufpreis E-Bike 225 €
  • Bike Versicherung 10 €
  • E-Bike Versicherung 25 €
  • Grachtenfahrt Amsterdam 16 €
  • Leistungspaket 0 €
  • Mitnahme eigenes E-Bike 25 €
  • Mitnahme eigenes Rad 10 €

Persönliche Beratung

09534 92 20 77
Mo. - Fr. 10:00 - 16:00 Uhr

Warning: Use of undefined constant length - assumed 'length' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/vhosts/ts-frankenland-reisen.de/production/wp-content/themes/travelshop/template-parts/pm-views/Reise_Detail2.php on line 535

Notice: Array to string conversion in /var/www/vhosts/ts-frankenland-reisen.de/production/wp-content/themes/travelshop/template-parts/pm-views/Reise_Detail2.php on line 535
Nord-Holland
8 Tage - ab 1.499 €

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren: